Auf Einladung der Mittelstandsvereinigung besuchte Dr. Hendrik Hoppenstedt die Landschlachterei Dettmers in der Wedemark. Im Mittelpunkt standen die Auswirkungen der von der niedersächsischen Landesregierung beschlossenen Regelungen zur Lebensmittelsicherheit auf mittelständische Unternehmen. Auf Kritik stößt beim Mittelstand vor allem die neue Preisstruktur für Routinekontrollen. Die ursprünglich als mittelstandsfreundlich beworbene Neuregelung erweist sich in der Praxis aufgrund unzureichender Umsatzgrenzen als Kostentreiber.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag