Der CDU-Bundestagsabgeordnete Dr. Hendrik Hoppenstedt hat eine neue Homepage. „Auf www.hendrik-hoppenstedt.de können sich die Bürgerinnen und Bürger nun mit wenigen Klicks umfassend über mein politisches Wirken in Berlin und in meinem Wahlkreis informieren“, erklärt Hoppenstedt.

Auf der neuen Internetpräsenz können sich Interessierte über seine Arbeit im Ausschuss für Recht und Verbraucherschutz und die Arbeit im Unterausschuss Europarecht erkundigen, Näheres über seine politischen Ziele erfahren, Ansprechpartner für Probleme und bei Fragen finden oder sich einen Überblick über den Wahlkreis Hannover-Land I verschaffen. Auch die Anmeldung für den monatlich erscheinenden Newsletter ist möglich.

Hoppenstedt sieht seine Homepage vor allem als Angebot an die Bürgerinnen und Bürger der nördlichen Region Hannover. „Auch wenn ich als Bundestagsabgeordneter natürlich die Interessen aller Bundesbürger vertrete, so habe ich den Bürgerinnen und Bürgern meines Wahlkreises gegenüber, die mir bei der Bundestagswahl so zahlreich ihr Vertrauen geschenkt und mich direkt in den Bundestag gewählt haben, eine besondere Verantwortung. Ich freue mich immer über Anregungen und Rückmeldungen, für die ich auch mit meiner neuen Homepage eine Anlaufstelle schaffen möchte“, so der Abgeordnete.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Zugeordnete Dokumente

Pressemitteilung vom 6. März 2014

119 KB