Mit Geschäftsführer Henning Radant sprach Hendrik Hoppenstedt über den Fortschritt der Energiewende und deren Auswirkung auf die Stadtwerke Wunstorf. Momentan arbeitet die CDU/CSU-Fraktion an Lösungen, um den durch die Abschaltung zahlreicher Kernkraftwerke gestiegenen CO2-Ausstoß zu reduzieren und gleichzeitig den Strompreis nicht weiter steigen zu lassen. Auch der zwingend notwendige Ausbau der Strominfrastruktur, etwa durch den SuedLink, war ein Thema.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag