Die erste Woche des Jahres 2016 war geprägt durch eine Vielzahl von Neujahrsempfängen: Den Auftakt machte traditionell die CDU in Fuhrberg, ehe der Epiphanias-Empfang der Evangelischen Landeskirche Hannover im wunderschönen Kloster Loccum auf dem Programm stand.

Es folgten am Mittwoch der Neujahrsempfang des CDU Stadtverband Burgdorf und am Freitag die CDU Garbsen, die im Andenken an den im letzten Jahr verstorbenen Efstathios Chytis einen Preis an die ersten Integrationslotsen Garbsen vergeben habt. Am Sonntag schließlich ging es nach Springe, wo am kommenden Sonntag ein neuer Bürgermeister aufgrund des Todes von Roger Hische gewählt wird. Durch seinen Besuch wollte Hendrik Hoppenstedt auch den Bürgermeisterkandidaten Ralf Burmeister unterstützen, den er für außerordentlich geeignet hält.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag