Auf Einladung von Dr. Rimpler Cosmetics in der Wedemark traf sich Hendrik Hoppenstedt mit dem gleichnamigen Firmeninhaber, der ein intensiver Verfechter von TTIP ist und die feindselige Haltung vieler Bundesbürger kritisiert. Nachdem auch Hoppenstedt immer wieder vorgefertigte Massenemails von TTIP-Gegnern bekommt, war es gut zu hören, dass gerade Mittelständler die Chancen eines Freihandelsabkommens mit den USA betonen. Voraussichtlich im nächsten Jahr wird der Bundestag sich mit der Ratifizierung des bis dato noch gar nicht fertig verhandelten Abkommens befassen.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag