Nachdem der Bundestagsabgeordnete Dr. Hendrik Hoppenstedt schon vor einigen Monaten seinen Antrittsbesuch beim Flughafen absolviert hatte, stand jetzt ein intensiver Gedankenaustausch mit Vertreterinnen und Vertretern der Bundespolizei an.

Der Präsident der Bundespolizei für Niedersachsen, Hamburg und Bremen und der Leiter der Flughafeninspektion sowie weitere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erläuterten Hoppenstedt die Aufgaben der Bundespolizei an einem Flughafen. Dazu zählt neben den Einreisekontrollen vor allen Dingen die Sicherstellung der Flugsicherheit durch intensive Personen- und Gepäckkontrollen vor Abflug der Passagiere. Hoppenstedt dankte allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für den wichtigen Dienst und würdigte das hohe Maß an Verantwortung, welches die Bundespolizei für alle Reisenden innehabe.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag